Stellenangebote-Aalen2020-07-17T12:55:17+02:00

Stellenangebote

bei einem der größten strahlentherapeutischen Anbieter in Deutschland

Herzlich willkommen auf der Karriereseite unseres Praxisverbundes.

In unserem Praxisverbund bzw. an den Standorten unserer Praxen kommen ganz unterschiedliche Menschen aus verschiedenen Berufsgruppen zusammen.

Ob Berufseinsteiger oder mit Berufserfahrung, ob Fachärzte, Medizinphysik-Experten oder MTRA’s bzw. MFA’s. Sie alle haben eines gemeinsam:

Sie lieben Ihren Beruf, zeigen täglich Engagement und Einsatzbereitschaft sowie persönliche Freude und Zufriedenheit am Arbeitsplatz mit dem Ziel, unseren Patienten eine hohe Qualität und bestmöglichen Service zu bieten.

Unser Motto lautet: „miteinander – füreinander“

Talenten, die ihre Leidenschaft und ihre Kompetenz bei uns einbringen möchten, steht die Tür immer offen. Ihre Initiativbewerbung senden Sie bitte unter Angabe des Wunschstandortes, des gewünschten Einstiegsdatums sowie ungefähren Gehaltsvorstellungen an:

Jetzt bewerben

Strahlentherapie Ostalb

Medizinisch-technische Radiologieassistenz (MTRA) oder Medizinische Fachangestellte (MFA) mit entsprechender Zusatzquali  fikation (Kenntnisse im Strahlenschutz) (m/w/d)

Bewerben

Ihr Profil 

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Berufsausbildung als MTRA bzw. MFA mit entsprechender Zusatzqualifikation (Kenntnisse im Strahlenschutz)
  • Sie arbeiten selbstständig, zuverlässig und sind flexibel 
  • Sie bringen ein hohes Maß an Teamfähigkeit, Engagement und Freude an der Arbeit mit
  • Sie verfügen über soziale Kompetenzen  
  • Sie haben ein starkes Verantwortungsbewusstsein

Ihr Aufgabenbereich bei uns: 

  • Organisation und Durchführung der täglichen Untersuchungen am Linearbeschleuniger, in der Brachytherapie und im Planungs-CT
  • tägliche Leistungserfassung und Qualitätskontrollen
  • Mitwirkung internes und externes Qualitätsmanagement

Was erwartet Sie bei uns: 

  • Ein modernes Arbeitsumfeld, ausgestattet mit moderner Technik 
  • Ein breites Leistungsspektrum strahlentherapeutischer Bereiche 
  • Ein sehr angenehmes Arbeitsumfeld, das auf Teamarbeit und kurze Entscheidungswege setzt und Freiraum für die Verwirklichung eigener Ideen und Initiativen zulässt 
  • Eine offene Unternehmenskultur, die unsere Arbeitsatmosphäre   und flache Hierarchien widerspiegelt 
  • Eine systematische und umfassende Einarbeitung, 
  • vielfältige Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten (Förderung zur Erlangung der Kenntnisse im Strahlenschutz) 
  • Eine leistungsgerechte Vergütung, betriebliche Altersvorsorge 
  • Möglichkeiten einer familienfreundlichen Teilzeitbeschäftigung

Stellenbeschreibung zum Download

Strahlentherapie Ostalb

Medizinphysik-Experten (m/w/d) mit Fachkunde Strahlenschutz (Teletherapie)

Bewerben

Wir bieten Ihnen 

  • einen weiten Handlungsspielraum und Arbeit mit modernster medizintechnischer Ausstattung  
  • einen sicheren Arbeitsplatz in einem angenehmen und kollegialen Umfeld
  • eine familiäre und offene Unternehmenskultur, die unsere Arbeitsatmosphäre und flache Hierarchien widerspiegelt  
  • ein kollegiales Arbeitsklima in einem engagierten Team  
  • ein sehr angenehmes Arbeitsumfeld, das auf Teamarbeit und kurze Entscheidungswege setzt und Freiraum für die Verwirklichung eigener Ideen und Initiativen zulässt  
  • geregelte Arbeitszeiten ohne Nacht-, Wochenend- und Bereitschaftsdienste  
  • eine leistungsgerechte Vergütung, betriebliche Altersvorsorge
  • Möglichkeiten einer familienfreundlichen Teilzeitbeschäftigung  
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten  
  • ein breites Spektrum an modernen Bestrahlungstechniken wie konformale Teletherapie, IMRT, Stereotaxie, Gating, IGRT 
  • Varian Clinac, CBCT, 120MLC, R&V Aria,TPS Eclipse, Portal Dosimetry, eigenes Planungs-CT 
  • QA Ausstattung PTW 

Das erwarten wir von Ihnen: 

  • Fachkunde im Strahlenschutz für MPE (Teletherapie), Fachkunde Brachytherapie oder Nuklearmedizin wünschenswert  
  • Ein abgeschlossenes Physikstudium oder Master in Medizinischer Physik oder gleichwertige Qualifikation  
  • Berufserfahrung auf den Gebieten Bestrahlungsplanung und Qualitätssicherung am Beschleuniger sowie als Strahlenschutzbeauftragter
  • Bereitschaft zur Implementierung neuer Verfahren  
  • Engagement und Zuverlässigkeit, Flexibilität und Verantwortungsbewusstsein  
  • Strukturierte, selbstständige und zugleich teamorientierte Arbeitsweise 

Ihre Aufgaben bei uns: 

  • Bestrahlungsplanung (3D-konformal, IMRT, Brachytherapie) 
  • Qualitätssicherung und Dosimetrie  
  • Tätigkeit als Strahlenschutzbeauftragter  
  • Physikalisch-technische Betreuung am Linearbeschleuniger  
  • Einführung neuer Techniken und Verfahren 

Stellenbeschreibung zum Download